Ein Professor im Hörsaal!

28.09.2021, geschrieben von: Dres. Martin Fach und Holger Lüschen
Tags: Chemie Klimawandel

Das Klima ändert sich! Das weiß mittlerweile jede/r. Aber dann fangen die Fragen ja erst an… Eine großartige Gelegenheit bot sich in der letzten Woche, einige dieser Fragen von kompetenter Seite beantwortet zu bekommen. Dort war u.a. Herr Prof. Quaschning, Professor für regenerative Energiesysteme an der HTW Berlin (und außerdem Mitgründer der scientists for future), in einem LIVE-Chat in die Klassenräume zugeschaltet. Teilgenommen an dieser Veranstaltung haben die WPB-Kurse Jg. 11 „Mobilität der Zukunft“ von Herrn Dr. Fach und Herrn Dr. Lüschen.

Wir konnten unsere Fragen über eine App eingeben und haben sie dann im Laufe der 90 Minuten tatsächlich auch fundiert beantwortet bekommen: Wie sind synthetische Kraftstoffe gegenüber Wasserstoff und Elektroantrieben zu bewerten? (Eher schlecht) Wie kann man in Zukunft umweltfreundlich Fliegen? (Am besten gar nicht!) Was für ein Auto fährt Herr Quaschning? (Natürlich ein E-Auto! Am liebsten aber gar keines…) Ist die Kernenergie eine Alternative in Zukunft (Nein!), was ist mit der Kernfusion? (Dauert zu lange, bis sie marktreif ist…) Wie sind die Vorhaben der politischen Parteien zum Klimaschutz zu bewerten? (Nach seiner Einschätzung alle (!) nicht ausreichend) Und wie ernst ist es denn nun mit dem Klimawandel? Leider sehr, wie Herr Quaschning sehr eindrucksvoll erklären konnte.