Gewinner des Stadtradelns

20.07.2021, geschrieben von: Anja Szyltowski
Tags: Topartikel Sp

Die Schulgemeinschaft der KGS hat beim Stadtradeln 2021 innerhalb von 3 Wochen 67.317 Kilometer erradelt. Das entspricht einer Ersparnis von 9.896 Tonnen CO2. Alle Schüler*innen, Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen, die sich an der Aktion beteiligt haben, haben gewonnen: für das Klima, für die Umwelt und für ihre eigene Gesundheit.

Einige verdienen darüber hinaus besondere Anerkennung:

> > Wettbewerb der Klassen: > >

1. Platz: 6A3 mit 5424,8 km >

2. Platz: 6C3 mit 5.319 km >

3. Platz: 5C3 mit 4.907,2 km > >

Im Klassenwettbewerb legte die 10B3 die meisten Kilometer pro Kopf zurück: 192,4 km pro Kopf. Das Lehrkräfte-Team mit dem kreativen Namen Me2ChrisTo kam auf 475,8 km pro Kopf und die Schulleitung auf 376,2 km pro Kopf. > Das bunteste Team der KGS war die Truppe "Brains travel on Bikes" mit Schüler*innen aus den Jahrgängen 10, 12 und 13, einer Lehrkraft und einer Mitarbeiterin der Cafeteria.

> > Wettbewerb der Schüler*innen: > >

1. Platz: Saskia aus der 8D3 mit 624,9 km >

2. Platz: Linus aus der 6D3 mit 606,4 km >

3. Platz: Julia aus der 6A3 mit 561,7 km > >

Wettbewerb der Lehrkräfte: > >

1. Platz: Herr Stolz mit 953,6 km >

2. Platz: Frau Ildiz mit 658 km >

3. Platz: Herr Diekmann mit 556 km > >

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger*innen und an alle Teilnehmer*innen für diesen tollen kooperativen Beitrag der KGS beim Stadtradeln 2021!