'Rassismus geht uns alle an'

24.06.2022, geschrieben von: Aysu Aliyeva
Tags: Projektwoche

Die Klasse 5C3 hat in der Projektwoche zusammen mit Frau Eickhoff das Buch "Rassismus geht uns alle an" behandelt. Dazu hatten sie verschiedene Angebote, mit denen das Thema 'Rassismus' den Kindern näher gebracht werden sollte.

Neben den vielen unterschiedlichen Arbeitsblättern zum Buch hatten sie Kinderbücher vor dem Hintergrund von Alltagsrassismus analysiert, Rollenspiele durchgeführt sowie ihre Handabdrücke in Beton verewigt. Damit konnten sie lernen, dass trotz verschiedener Hautfarben alle gleiche Hände haben und es damit kein Grund für Diskrimminierung gibt. Außerdem hatten sie gemeinsam ein kulinarisches Frühstück, womit die kulturelle Vielfalt deutlich wurde.

Zusammenfassend haben die SchülerInnen der 5C3 in dieser Woche gelernt, dass Rassismus oft im Alltag vorkommt, inwiefern es das Leben beeinflusst und wie sie mit Rassismus umgehen.